Dienstag, 30. Mai 2017

Eine Sommerjacke....

.....und mein Kampf mit dem Kater.....;o))
 ....eigentlich wollte ich nur mal schöne Bilder mit meiner neuen Jacke machen....
 .....aber Paul war agro und sehr angriffslustig....er mischte ständig mit....;o)
 .....zack.....schon hängt er in meinen Beinen.....
....hab ich dich....;o)
 ....so ist er brav.....lach
....warum so ernst? Ich musste den Kater im Auge behalten....;o))
.....zurück zur Jacke....
 ....gestrickt habe ich sie aus lang gehüteter, von Fafalu handgefärbter Drops Alpaka Brushed....♥
....und ganz grob nach der Anleitung für den Fall Coat von Anna und Heidi Pickles

Verbrauch: 175 gr. mit Nadeln Nr. 5


Ich wünsche Euch eine schöne Woche!
verlinkt

Kommentare:

  1. Traumhaftes Leichtgewicht, die Farebn sehr harmonisch..., selbst der Tiger passt dazu, wenn er denn nur hätte gewollt ;O)))
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, möchte sie gleich nachstricken ..:)...
    Herzlichst, Charly

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Jacke, tolle Farben.

    AntwortenLöschen
  4. Leider hat der Kater nicht dein Farbverständnis und dabei gehört er wirklich mit aufs Foto! Aber dann hats ja doch noch geklappt. Sehr schön, die Jacke. Ich liebe so lange Teile.
    LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  5. Eine Tolle Jacke ist das geworden. Hoffentlich hat der Kater mit seinen Krallen keine Fäden gezogen.
    Freue mich immer wieder, Dich auf meiner Blogparty zu sehen.
    LG - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Nä, wat sin dat schöööne Fotos! Ich denke, du hattest genau so viel Spaß beim Shooting wie ich beim Ansehen. :o)
    Die Jacke ist klasse - und so leicht! Herrlich. Ich hab schon ewig lange auch Wolle hier liegen und möchte eine Jacke draus stricken. Mir fehlt noch der gewisse Kick, ein Anstoß. Hab aber auch genug andere Dinge in Arbeit und die Wolle läuft ja nicht weg. ;o)
    Sonnig heiße Grüße aus dem Land des Kaiserschmarrrrrns... hihi.
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Ein rechter Rotschopf eben, der kleine Lauser, was? Und dabei passt er tatsächlich perfekt in die Farbauswahl. Ich freu mich unheimlich, dass Du so eine fesche Jacke aus der farbigen Vielfalt hast zaubern können. Die geringe Grammzahl ist unglaublich. Bin ganz schwer begeistert!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen