Montag, 16. April 2018

Ich schließe meinen Blog....

....gestrickt habe ich wieder ein Josephinen-Tuch aus 100 Farbspiele 6-fach....
 ....ich liebe schlichte Tücher....aber das wisst ihr ja....;o)
 ....ja, ihr habt richtig gelesen.....ich schließe meinen Blog.....
 ....Gründe....verschiedene....gut überlegt....
 ....keine Sorge, mir geht es gut und stricken werde ich auch in Zukunft.....
....wer weiterhin gerne meine Anleitungen sehen und kaufen möchte, kann dies über Ravelry tun. 
Ihr findet mich dort unter dem Namen Florentine. Dort findet ihr auch alle meine Projekte und Ideen.


Ich danke Euch ganz herzlich für fast 8 Jahre tolle Blogzeit, 
728 Posts, 
2.156.918 Seitenaufrufe, 
486 Follower, 
viele, viele liebe Kommentare, 
Begeisterung, Treue! 
Es war eine schöne Zeit mit Euch! 
Liebe Grüße
Catrin
♥♥♥

Dienstag, 10. April 2018

Kyler

.....heißt die neue Tuchanleitung von Isabell Kraemer....
 ....gesehen in Ravelry, Anleitung gekauft, Wolle im Stash, gestrickt......fertig.....;o) 
 ....so muss das sein....lach....
 .....passiert mir leider zu selten, dass ich etwas in einem Rutsch fertig stricke....
 .....das Tuch ist riesig geworden.....250 x 110 cm....bei 250 gr. Gewicht...
 ....alles ist eingepackt....ich liebe gerade so große Tücher....♥
 ....und die Farbe Grau ist zeitlos und passt immer....oder? ;o)
....irgendwann werde ich es noch einmal stricken....in hellblau.....;o) 

Wolle: 250 gr. Geilsk 3 ply Bomuld og uld (lieber ein Knäuel mehr einplanen....die Mengenangabe in der Anleitung kommt meiner Meinung nicht hin)

verlinkt mit

Dienstag, 3. April 2018

Hasukai

....ist japanisch und bedeutet diagonal....
 .....dieser Loop wird rund-gestrickt und zum Tragen einmal zur Hälfte umgestülpt....
 .....man kann ihn auch offen als kleinen Schal tragen....;o)
 ....gestrickt wird dieser Loop aus weichem Malabrigo-Lace....
 ....es ist eine einfache Anleitung (engl.) mit einem tollen Ergebnis....
....der Hals und auch die Schulter bzw. Brust und Rücken sind kuschelig eingepackt....;o)

Hier hatte ich Garn aus meinem Stash verstrickt. Irgendwann möchte ich diesen Loop noch einmal stricken, und dann vielleicht einfarbig? 

Anleitung: Hasukai von Hiroko Fukatsu (Kaufanleitung und engl.)
Garn: Malabrigo Lace in den Farben Burgundy und Stonechat

verlinkt mit

Samstag, 31. März 2018

Frohe Ostern!


Ich wünsche Euch ein frohes Osterfest, 
viel Spaß beim Eiersuchen 
und erholsame Feiertage!

Dienstag, 27. März 2018

Zeit für Märchen....

....für März wurde das Märchen "Vom Fischer und seiner Frau" und die Farbe Blau ausgewählt (Rest End-Gruppe in Ravelry)....
 ....bei mir sind die blauen Reste eher hellblau und Türkis.....;o) 
 ....eine weiße Ferse hat mir dazu am Besten gefallen.....
 ....und ein bisschen Bunt muss auch sein.....♥
....ich mag meine neuen Restesocken sehr....♥ 

Das nächste Märchen für April wurde auch schon genannt:
"Des Kaisers neue Kleider"
und die Farbe BUNT

Ich bin dann mal bunte Wollreste suchen....;o)

verlinkt mit

Dienstag, 20. März 2018

...noch ein Paar....

....Ärmelitas....die kann man ja in allen Farben gebrauchen....;o))
 ....und sie sind wunderbar für die Resteverwertung geeignet....
 ....hier seht ihr die Unterseite....ja...es bilden sich Treppchen....mich stört es nicht....
....aber es gibt im Net verschiedene Möglichkeit, wie ihr die "verhindern" könnt....falls es euch stört...

Ich wünsche Euch einen schönen Frühlingsanfang....hier schneit es gerade....und eine gute Woche!

verlinkt mit creadienstag

Dienstag, 13. März 2018

...wie es mir gefällt....

....kennt ihr das? Kalte Unterarme bzw. Hände, weil die T-Shirts oft nur 3/4-Ärmel haben....
 ....oder die Pullover haben zu kurze oder zu weite Ärmel....
 ....ich habe mir dagegen jetzt "ErsatzÄrmel" gestrickt....;o) 
 ....diese "Ärmelitas" kann ich bis zum Ellenbogen hochziehen.....
 ....oder gechoppt über oder unter dem Pulli tragen....
.....schnell gestrickt....geringelt (ich liebe Ringel) oder einfarbig....ganz wie es mir gefällt....

Eine kostenfreie Anleitung habe ich auch gleich geschrieben....nur falls einer mag....;o) 

Anleitung: "Ärmelitas"
Wolle: Filcolana Arwetta Classic in Mustard und Hellgrau, Lang Yarns Jawoll in Schwarz


verlinkt mit

Donnerstag, 8. März 2018

Fürs Herz und für die Seele....

.....dieser Allin ist mein neues Lieblingstuch.....♥
....darin hülle ich mein Herz und meine Seele ein....und bin in freudiger Erwartung auf den Frühling...
 ....dieses Tuch wird mich ab jetzt das ganze Jahr begleiten.....
 ....eingehüllt bei eisigen Temperaturen.....
....im Frühling bei den ersten Spaziergängen in lauer Luft....
 ....im Sommer abends auf der Terrasse.....
 ....und im Herbst, wenn ich den Sommer noch nicht loslassen kann.....;o)
....den Farbverlauf habe ich wieder in Anlehnung an die Chakrenfarben gestrickt....
....es wird nicht mein letzter Allin sein, dazu liebe ist es zu sehr, dieses Tuch zu stricken und zu tragen. Außerdem habe ich da noch ein paar Kombinationen im Kopf...;o)

"Nur du kannst dich glücklich 
oder unglücklich machen.
Es sind deine Gedanken, 
die dein Leben bunt
oder grau färben!"

Anleitung: Allin von Simone Eich (Ravelry) mit 150 Maschen
Garn: Drops Flora in light grey (4 Knäule), Drops Fabel in den Farben 106, 310, 340, Wollträume Merino Hightwist 50 gr. in Blau und Grün, Merino unbekannt in Gelb und dunkles Lila


verlinkt mit

Sonntag, 4. März 2018

Aus zwei mach zwei.....

....aus zwei Strängen "Silbermond", einem neuen Garn von Atelier Zitron....
....stricke zwei Loops.....
 ....einen für dich....
....und einen für deine Freundin, Mutter, Schwester, Tochter, Freund.....
 ....so habe ich mir das gedacht....;o)
 ....man sieht auf den Bildern schon, wie wunderbar weich diese Wolle ist..... 
....genau richtig, um den Hals zu wärmen, und das nicht nur bei Halsschmerzen.....;o)

Anleitung: "Aus zwei mach zwei" (Ravelry)
Wolle: "Silbermond" von Atelier Zitron, reine tasmanische Merino extrafine, hier in den Farben 01 und 06 
Ich wünsche Euch einen schönen Rest-Sonntag und allen Grippe-Kranken gute Besserung!

Donnerstag, 1. März 2018

Ich will Frühling

....und ich brauche jetzt unbedingt Frühlingsfarben....;o)
 ....da kam mir die neue Färbung von Zitron gerade recht....
 ....gestrickt habe ich aus einem Strang Unisono einen Crazy, mit einer kleinen Änderung.....
 ....hier habe ich nur jeweils 3 Runden Bündchen gestrickt....
 ....die frischen Farben kommen wunderbar zur Geltung....
....jetzt müssen nur noch die Temperaturen in den Plus-Bereich klettern....;o) 

Wolle: Unisono in der Farbe Nr. 1278
Anleitung: Crazy (Ravelry)


verlinkt mit

Dienstag, 20. Februar 2018

Alien-Allin.....

....aus einem handgesponnenen Garn von Fafalu namens Alien.... ;o)
....und der passenden Menge Drops Flora ist ein weiterer Allin entstanden.... 
....ich liebe es dieses Tuch zu stricken....ein weiterer ist noch auf den Nadeln..... ;o) 
 ....man kann wunderbar alle möglichen Garne, gemischt oder geordnet, darin verstricken....
 ....auch hier habe ich wieder eine kleine Zacke eingebaut und somit das Tuch verlängert....
 ....ab heute kannst du dich darin einhüllen, liebe Tanja, dein Paket ist fast da.... ;o) 
....Du wirst ihn lieben, so wie ich meinen liebe....nur schade, dass ich dir beim Auspacken nicht über die Schulter gucken kann....;o))

verlinkt mit